Beratung für Mobbing-Betroffene

Sie erleben grade Mobbing am Arbeitsplatz und wissen nicht mehr weiter?

Sie brauchen eine Einschätzung Ihrer Situation und wollen wissen, wie Sie sich gegen Mobbing wehren können?

Sie wollen die Ursachen ergründen und verstehen, was da an ihrem Arbeitsplatz vor sich geht?

Der Betroffene selbst kann Mobbing in den meisten Fällen nicht beenden. Abstellen lässt sich Mobbing in der Regel nur, wenn eine dritte Instanz eingreift. Mobbing hört nicht einfach auf und die meisten Fälle lassen sich auch nicht durch allgemeingültige gute Ratschläge lösen. Jeder Mobbingfall ist individuell und bedarf verschiedener Lösungsansätze.

Werden Sie aktiv und holen Sie sich die nötige Unterstützung bei der Beendigung und Bewältigung des Mobbinggeschehens. Als Konflikt- und Mobbingberaterin helfe ich Ihnen gerne dabei Ihre ganz persönliche Lösungsstrategie zu entwickeln.

Welchen Nutzen hat die Mobbingberatung für Sie?

  • Sie können in einem geschützten Raum über Ihre Mobbingerfahrungen berichten
  • Sie werden in allen Phasen des Mobbings begleitet und betreut
  • Ihre konkrete Situation wird analysiert und eingeordnet
  • Sie kennen Lösungsmöglichkeiten zur Beendigung des Mobbingprozesses
  • Sie wissen welche juristischen Möglichkeiten Sie haben
  • Sie erhalten kompetente Unterstützung mit dem Blick eines Außenstehenden
  • Sie können sich gezielt auf Gespräche mit Vorgesetzten oder dem Betriebsrat vorbereiten
  • Sie können für sich klären, ob sich der Kampf lohnt
  • Ist eine Lösung innerhalb des Unternehmens nicht möglich, erhalten Sie Unterstützung bei der Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt.

Wie läuft die Mobbingberatung ab?

  • Sie nehmen telefonisch oder per E-Mail mit mir Kontakt auf und schildern kurz Ihre Situation und Ihr Anliegen.
  • Wir vereinbaren ein telefonisches kostenloses Erstgespräch (Dauer 20 Minuten). In diesem Gespräch erläutern Sie mir Ihre Ziele und lernen mich und meine Arbeitsweise kennen.
  • Wir vereinbaren eine Zusammenarbeit nur dann, wenn wir beide sicher sind, dass eine offene und vertrauensvolle Arbeit möglich ist.
  • In der Regel sind 2-4 Folgetermine à 1-1,5 Stunden zur Klärung Ihrer Situation ausreichend.

Was kostet Sie die Mobbingberatung?

Mein Stundensatz (60 min.) für die Mobbingberatung beträgt 80,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.
Die Kosten für die Beratung sind in der Regel als Werbungskosten in der Steuererklärung absetzbar.
Das Honorar ist in bar nach der Beratung zu zahlen oder vorab zu überweisen. Sie erhalten anschließend eine Rechnung über die erbrachten Leistungen.